Symbolfoto. © Cross Attack / Alexander Schwarz

Die Kenianer Daniel Ebenyo und Emmaculate Anyango haben am Samstag den Sirikwa Classic, Teil der World Athletics Cross Country Tour Gold, im kenianischen Eldoret gewonnen. Der WM-Medaillengewinner im Halbmarathon setzte sich in einer Zeit von 29:16 Minuten vor Junioren-Weltmeister Ishmael Kipkurui und Weldon Langat durch. Anyango, die zuletzt mit einer 10km-Leistung unter 29 Minuten in Valencia für Aufsehen gesorgt hatte, gewann den zehn Kilometer langen Wettkampf in einer Zeit von 32:55 Minuten mit 15 Sekunden Vorsprung auf Marathon-Spezialistin Joyciline Jepkosgei, Dritte wurde Catherine Reline.

World Cross Country Tour

About Author