Zweite Plätze für Bredlinger und Kamenschak

© Pixabay

Caroline Bredlinger (LT Bgld Eisenstadt) hat auch im zweiten Wettkampf der Hallensaison 2024 überzeugen können. Beim Elan Meeting in Bratislava, einem Challenger-Meeting der World Indoor Tour, lief die 22-Jährige eine Zehntelsekunde hinter der kroatischen Siegerin Nina Vukovic auf Platz zwei ins Ziel und erreichte eine Zeit von 2:04,71 Minuten. Vor einer Woche hatte die Burgenländerin in Luxemburg eine persönliche Bestleistung von 2:03,87 Minuten aufgestellt. Im B-Lauf erreichte Marie Glaser (Leichtathletik Akademie Eisenstadt eine Zeit von 2:15,54 Minuten.

Kevin Kamenschak (ATSV Linz LA) steigerte sich bei seinem zweiten Auftritt in diesem Jahr im holländischen Apeldoorn auf eine Zeit von 3:41,68 Minuten im 1.500m-Lauf und belegte Rang zwei hinter dem alles überragenden holländischen Sieger Robin van Riel (3:36,32). Timo Hinterndorfer (DSG Wien) kam in München beim Sieg von Florian Bremm zu Platz fünf im 1.500m-Lauf in einer Zeit von 3:59,76 Minuten.

About Author