© Public Domain Pictures / Pixabay

Spät, aber doch, hat der US-amerikanische Verband (USATF) einen Gastgeber für die Olympischen Marathon-Trials 2024 gefunden. Die Wettkämpfe, bei denen sich die je schnellsten Drei für die Olympischen Marathonläufe in Paris qualifizieren sollen (im Falle einer sportlichen Qualifikation laut Kriterien von World Athletics), gehen am 3. Februar 2024 in Orlando im US-Bundesstaat Florida über die Bühne.

Die lange Suche des Verbandes ergründete sich in fehlenden Bewerbungen. Im Unterschied zu den Olympischen Trials im Stadion ist die Durchführung der Marathon-Meisterschaften enorm kostspielig für den lokalen Organisator. Die Marathon-Trials haben bisher noch nie in Florida stattgefunden, sie werden seit 1968 (Männer) und 1984 (Frauen) im Vierjahres-Rhythmus durchgeführt.

US-amerikanischer Leichtathletik-Verband