Athing Mu wechselt in Trainingsgruppe von Sydney McLaughlin

© Andy Lyons / Getty Images for World Athletics

800m-Weltmeisterin und -Olympiasiegerin Athing Mu verlässt ihren bisherigen Trainingsstandort in Texas und wechselt nach Los Angeles, um sich gemeinsam mit ihrem Lebenspartner Brandon Miller, ebenfalls ein 800m-Läufer, der prominenten Trainingsgruppe von Startrainer Bobby Kersee anzuschließen. „Es ist eine aufregende Chance mit Trainerlegende Bob Kersee zukünftig an meinen Fähigkeiten zu feilen, um mein Potenzial noch besser zu entfalten“, schrieb die jüngste Läuferin aller Zeiten, die als Olympiasiegerin auch WM-Gold gewann, in sozialen Medien.

Gemeinsam mit seiner Ehefrau Jackie Joyner-Kersee, zweifacher Olympiasiegerin im Siebenkampf, betreut er bereits US-Star Sydney McLaughlin, die bei den Weltmeisterschaften von Oregon 2022 zu einem Fabel-Weltrekord über 400m mit Hürden gesprintet ist.