Innerhofer beim Golden Trail Series Finale Fünfter

Manuel Innerhofer bei seinem Halbmarathon-Staatsmeistertitel 2020. © Jedermannlauf / Alexander Schwarz

Als einziger österreichischer Teilnehmer beim Finale der Golden Trail Series auf Madeira hat Manuel Innerhofer den fünften Platz belegt. Nach dem fünftägigen Etappenrennen fehlten dem Pinzgauer nur gut vier Minuten auf eine Stockerlplatzierung. Der Sieg ging an den Schweizer Rémi Bonnet. Den gesamten Sommer hatten sich in verschiedenen Regionen der Welt jeweils zwei Läuferinnen und Läufer für das Finale qualifiziert. Aus Österreich war das neben dem Berglauf-Staatsmeister der in Innsbruck Thomas Roach, der Gesamt-Sechster wurde.