Einladung: Yoga & Laufen @Club RunAustria

Regelmäßig durchgeführte Yoga-Sessions können dein Laufen positiv beeinflussen – Christiane baut mit dir die effektivsten Übungen langsam auf.

©SIP_JL

Liebe Clubfreundin, lieber Clubfreund,
wie schon angekündigt laden wir Dich ganz herzlich ein!

Regelmäßiges Praktizieren von Yoga kann ein Schlüssel für ein harmonisches Gleichgewicht von Körper und Geist sein. Mit dem Erlernen von Asanas (Übungen) steigert man neben der Kraft das Selbstvertrauen, lernt bewusstes Atmen und Bewegen zu verbinden. Zudem verbessert sich die Beweglichkeit, das Körpergefühl und die innere Harmonie – alles was LäuferInnen und Läufer brauchen. 

Das ist es, was Christiane vermitteln will. Ihre Ausbildung absolvierte sie bei Javier Castro Alonso. Es handelt sich dabei um die 200HR Yoga Alliance Registered Teacher Training (RYS 200 Yoga), unter folgendem Yogastil: Hatha Vinyasa Yoga
Fokus und Stile während der Ausbildung: Asthtanga, Ansuara, Rocket, Therapeutics, Hatha, Progressive Vinyasa.

Yoga-Class
Dauer: 1 Stunde 
Unterrichtsart: Fokus liegt auf Vinyasa mit restorativen Sequenzen am Ende (je nach Gruppengröße/Wunsch: manuelle Korrekturen)
Vorkenntnisse: keine spezifischen Kenntnisse (Einheiten aufbauend)
Teilnehmer*innen: max.12(!)

Location
Hellbrunner Allee (freie Wiese hinter Orff-Institut, Zugang über Frohnburgweg) – 47.776214, 13.061630
Anreise: Fahrrad; Parken neben PSV-Platz ; z.B. ObusLinie 3 (Polizeidirektion), 8, 28

Teilnahme: exklusiv für RunAustria Clubfreund*innen
Die ersten fünf Einheiten frei! Danach entscheiden wir je nach Interesse wie es weitergehen soll.

Equipment (empfohlen)
Yogamatte und eine weiche Decke
Wasser
Leichte Bekleidung, am besten eignet sich eine Leggings oder dünne Stoffhose, T-shirt oder Longsleeve + eine dünne Jacke 

Start
Montag, 8. August 2022 um 19 Uhr (ab dann wöchentlich, zunächst 5x)

Anmeldung (erforderlich!)
Mit der Bitte um verbindliche Anmeldung bis spätestens Samstag den 6. August direkt an die ClubMail-Adresse (First come, first served!).