Laura Hottenrott bangt um WM-Start

© CDC / Unsplash

Der WM-Start der deutschen Marathonläuferin Laura Hottenrott hängt am seidenen Faden. Die 30-Jährige hat nach der Rückkehr von den Off-Road Europameisterschaften in Spanien und Erkältungssymptomen einen positiven COVID-19-Test abgegeben. „Ich kann nichts mehr denken oder fühlen. Da ist nur Leere – mein Läuferherz blutet“, schrieb sie auf Instagram.