Markus Reißelhuber schafft U18-EM Limit

© SIP

Als vierter Läufer nach den Hindernisläuferin Barnaby Sellers und Damjan Eror sowie Mittelstreckenläuferin Marie Glaser hat Markus Reißelhuber (team2012.at) das Limit für die U18-Europameisterschaften in Jerusalem unterboten. Der 17-jährige Niederösterreicher lief bei der Sparkassen-Laufnacht in Waidhoffen/Ybbs in einer Zeit von 4:00,96 Minuten über 1.500m um 0,04 Sekunden unter der geforderten Marke. „Ich bin schon ziemlich zufrieden, die Teilnahme an der U18-EM war mein Hauptziel für die Saison“, so Reißelhuber, der das Limit erst vor wenigen Wochen haarscharf verpasst hatte. Der Sieg im Wettkampf ging an Nino Jambresic aus Kroatien (3:56,72), Reißelhuber wurde als zweitbester Österreicher hinter Marathonläufer Florian Prüller (TSV Steiermärkische Sparkasse Hartberg) Vierter.

Österreichischer Leichtathletik-Verband