Julia Mayer 28. auf der „Road to Munich“

© ÖLV / Alfred Nevsimal

Dank ihres Staatsmeistertitels im 10.000m-Lauf (siehe RunAustria-Bericht) hat Julia Mayer in der Weltrangliste des 10.000m-Laufs einen Sprung nach vorne gemacht. In der auf maximal drei Läuferinnen pro Nation bereinigten Rangliste liegt die Österreicherin mit 1.112 Durchschnittspunkten aus ihren beiden besten Leistungen auf Rang 56 der Welt- und Rang 25 der Europarangliste. In der Rangliste „Road to Munich“ liegt die 29-Jährige gegenwärtig auf dem ersten Platz außerhalb der Qualifikationsliste, die auf 27 Startplätze hinzielt. 19 Läuferinnen sind per erfülltem Limit oder Wildcard fix qualifiziert.