Kipchoge bekräftigt Wunsch nach Sieg bei allen sechs Majors

© SIP / Johannes Langer

Marathon-Superstar Eliud Kipchoge hat gegenüber dem kenianischen Medium Capital FM bekräftigt, dass sein aktuell großes Ziel lautet, alle sechs World Marathon Majors zu gewinnen. Der 37-Jährige hat bereits Siege in London, Berlin, Chicago und Tokio auf seiner Liste, es fehlen die Triumphe in Boston und New York. Er habe zwar noch nicht entschieden, wo sein nächster Marathon stattfinden wird. Eine Teilnahme am New York City Marathon Anfang November ist allerdings sehr wahrscheinlich. Einer Teilnahme am WM-Marathon in Eugene hat der Star bereits eine Absage erteilt, die Commonwealth Games in Birmingham wird er lediglich als Botschafter besuchen. Langfristiges Ziel ist die dritte Olympische Goldmedaille in Paris 2024.