Hannover Marathon bestätigt Korrektheit der Siegerleistungen

© Hannover Marathon / Norbert Wilhelmi

Hendrick Pfeiffer, Sieger des Hannover Marathon in EM-Limit und deutscher Meister im Marathon, dürfte ziemlich gezittert haben. Am Montag huschten Informationen durch die Laufwelt, aufgrund einer kurzzeitigen Fehlleitung hätte die Spitze der Männer eine um 88 Meter zu kurze Distanz absolviert. Heute früh gab der Veranstalter bekannt, Nachmessungen hätten ergeben, dass der Streckenverlauf 42,196 Kilometer ergeben habe. „Ich hatte natürlich ein paar schlaflose Nächte und bin einfach nur froh, dass unsere Spitzenathleten den Fehler nicht ausbaden müssen“, bestätigte der lizensierte Streckenvermesser Wolfgang Timm.

Damit bestätigte der Hannover Marathon sowohl die Siegerleistung von Pfeiffer als auch jene von Domenika Mayer, die die Strecke an derselben Stelle ebenfalls nicht korrekt passiert hatte.

HAJ Hannover Marathon