30.000. Anmeldung beim VCM eingegangen

© VCM / Jenia Symonds

Drei Wochen vor der Rückkehr an seinem angestammten Frühjahrstermin hat der Vienna City Marathon die Marke von 30.000 Anmeldungen für das Lauf-Wochenende vom 23. bis 24. April überschritten. Das gab der Veranstalter am Samstag per Aussendung bekannt. „Wir merken, dass die Menschen wieder aktiv sind und gemeinsam laufen wollen. Wir sind das größte touristische Event in Wien und das schon zum zweiten Mal seit Beginn der Pandemie“, erklärt Veranstalter Wolfgang Konrad.

Vienna City Marathon