Scott läuft im August Antrim Coast Halbmarathon

Marc Scott auf dem Stockerl des 3.000m-Laufs von Belgrad. © Getty Images for World Athletics / Maja Hitij

Marc Scott, Hallen-WM-Medaillengewinner im 3.000m-Lauf, wurde gestern als britischer Star beim Antrim Coast Halbmarathon am 28. August in Nordirland angekündigt. Der 28-Jährige, der bei einer Bestleistung von 1:00:39 Stunden hält, wird zum dritten Mal in Folge diesen Halbmarathon laufen. Er findet allerdings nur wenige Wochen nach den Track-Highlights mit Weltmeisterschaften, Commonwealth Games und Europameisterschaften statt.

Angeführt wird das Feld von den Titelverteidigern Jemal Yimer und Yalemzerf Yehualaw. Die Siegerzeiten des letzten Jahres, darunter die fantastische Leistung der Äthiopierin von 1:03:44 Stunden, wurden nicht offiziell anerkannt, weil sich die Strecke als 54 Meter zu kurz erwies.

Antrim Coast Halbmarathon