Track & Field Wochenende, kompakt: WarmUp für Cheruiyot

© Free Photos / Pixabay

Timothy Cheruiyot, Olympia-Silbermedaillengewinner im 1.500m-Lauf, hat am Wochenende bei einem Meeting im kenianischen Kisumu den 800m-Lauf in einer Zeit von knapp unter 1:47 Minuten gewonnen. 800m-Spezialist Wycliffe Kinyamal gewann den 400m-Sprint, Sandrafelis Chebet gewann am Freitag den 10.000m-Lauf der Frauen und war am Samstag auch über die halbe Distanz erfolgreich.

Beim Sir Graeme Douglas International in Auckland, ein Meeting der World Athletics Continental Tour (Bronze), setzte Julian Oakley seine Siegesserie in der neuseeländischen Sommersaison fort. Der 28-Jährige dominierte den 1.500m-Lauf in 3:42,47 Minuten. Im 5.000m-Lauf hatte Hayden Wilde (14:10,71) einen großen Vorsprung. Der 1.500m-Lauf der Frauen ging eben so klar an Laura Nagel (4:15,37).

World Athletics Continental Tour