Swiss Athletics mit 19 Läufern nach Dublin

Symbolfoto. © Cross Attack / Alexander Schwarz

Neun Läuferinnen und zehn Läufer hat der Schweizer Leichtathletik-Verband (Swiss Athletics) für die Crosslauf-EM 2021 in Dublin (12. Dezember) nominiert. Stark besetzt ist das Männer-Team mit Julien Wanders, vor zwei Jahren Bronzemedaillengewinner, und Jonas Raess, zuletzt Sieger in Tilburg (siehe RunAustria-Bericht). Einzelstarterin bei den Frauen ist Chiara Scherrer. Valentina Rosamilia läuft im Juniorinnenrennen, 800m-Spezialistin Lore Hoffmann führt die Schweizer Mixed-Staffel an.

Swiss Athletics