Sifan Hassan erwartungsgemäß Europas Leichtathletin des Jahres

© Getty Images for IAAF / Alexander Hassenstein

Zwei Goldmedaillen und eine Bronzene in Tokio – das ist alleine die überragende Olympia-Bilanz von Sifan Hassan, ohne Einbeziehung ihrer weiteren beeindruckenden Leistungen im Verlaufe dieser Saison. Damit bewarb sich die 28-Jährige zu Europas Leichtathletin des Jahres und wurde am vergangenen Samstag folgerichtig auch ausgezeichnet. Sieger bei den Männern war der Norweger Karsten Warholm.