Trost und Hoffmann führen Startliste in Bern an

© Free Photos / Pixabay

Die Deutsche Katharina Trost und die Schweizerin Lore Hoffmann führen die Startliste über 800m am Samstag beim CITIUS Meeting in Bern, einem Meeting der World Athletics Tour Bronze, an. Mit Christina Hering und Délia Sclabas sind jeweils eine Landsfrau der beiden ebenfalls am Start. Die Britin Adelle Tracey, die Polin Angelika Sarna und die Skandinavierinnen Lovisa Lindh und Hedda Hynne komplettieren ein leistungsstarkes Feld.

Bei den Männern sind zwei Läufer in der Schweizer Hauptstadt am Start, die bereits unter 1:45 Minuten gelaufen sind: Daniel Rowden aus Großbritannien und Michael Saruni aus Kenia. U.a. weiters am Start: Andreas Kramer aus Schweden und Robert Farken aus Deutschland. Die dritte Laufentscheidung im Hauptprogramm ist der 1.500m-Lauf der Männer mit Abdelaati Iguider, Charlie Grice und Michal Rozmys. Im Vorprogramm sind auch zwei österreichische Läufer engagiert: Paul Leitenbauer (LAC Amateure Steyr) und Elias Nussbaumer (SV Lochau) (beide 800m).

CITIUS Meeting

World Athletics Continental Tour