Gute Stimmung bei Sunset Run im Wiener Prater

© VCM / Leo Hagen

Gut fünf Wochen vor dem Vienna City Marathon hat das VCM-Organisationsteam vergangene Woche im Wiener Prater mit dem Sunset Run die nächste aus der Reihe der Vorbereitungsläufe durchgeführt. 315 Läuferinnen und Läufer konnten entweder einen Halbmarathon, einen 10km-Lauf oder einen 5km-Lauf bestreiten. Schnellste im Halbmarathon waren der Schweizer Daniel Studer in 1:19:55 sowie Ines Preiß in 1:33:36 Stunden.

„Aktivsportveranstaltungen wie der Vienna City Marathon sind ein riesiger Motivator, um sich fit und gesund zu halten. Das sieht man auch bei einem Lauf wie dem Sunset Run, mit dem wir die Community anspornen und begleiten“, sagte VCM-Geschäftsführerin Kathrin Widu.

Vienna City Marathon