Team-EM, erste Liga: Schweiz Vierter bei tschechischem Triumph

© Gordon Johnson / Pixabay

Das Nationalteam der Tschechische Republik und jenes aus Belarus werden bei der nächsten Auflage der Team-EM in der Super League am Start sein. Die beiden Nationen schafften im Rahmen der Team-EM der ersten Liga in Cluj-Napoca in Rumänien mit 320,5 bzw. 315 Punkten klar den Aufstieg. Die Schweiz belegte mit 278 Punkten den vierten Platz und erfüllte damit die eigenen Zielsetzungen. Marathonläuferin Fabienne Schlumpf gewann den 5.000m-Lauf, Lore Hoffmann blieb über 800m siegreich. Irland, das auf einen Start verzichtete, Gastgeber Rumänien und Estland müssen absteigen.

European Athletics