Diamond-League-Saison beginnt in Gateshead

Der traditionsreiche englische Leichtathletik-Ort Gateshead wird die Diamond-League-Saison 2021 am 23. Mai eröffnen. Wie das britische Fachmagazin „Athletics Weekly“ (online) am Donnerstag berichtete und am Freitag in einem weiteren Bericht unter Berufung auf eine Presseaussendung von World Athletics bestätigte, hat der Veranstalter des Meetings im marokkanischen Rabat aufgrund der Pandemie sein Meeting abgesagt. Die Briten sprangen ein und übernahmen den Termin.
Außerdem wird die Golden Gala in Florenz um sechs Tage vom 4. auf den 10. Juni verschoben und zwar auf den durch die Verschiebung der Bislett Games frei gewordenen Termin. Das Meeting in Oslo wird neu in den Kalender integriert und soll am 1. Juli über die Bühne gehen.
Wanda Diamond League