24 Schweizer Athleten bei der Hallen-EM

Der Schweizer Leichtathletik-Verband (Swiss Athletics) hat 24 Sportlerinnen und Sportler für die Hallen-Europameisterschaften von 4. bis 7. März in Torun nominiert. Im eidgenössischen Aufgebot stehen mit Lore Hoffmann, Selina Rutz-Büchel und Délia Sclabas (alle 800m) und Jonas Raess (3.000m) vier Läufer. Es ist das mit Abstand größte Schweizer Aufgebot für Kontinentalmeisterschaften unter dem Hallendach der Leichtathletik-Geschichte.
Swiss Athletics