Track & Field, nationale Meisterschaften: Mechaal siegt bei türkischen Meisterschaften

Der nach einer Heirat in der Türkei lebende Spanier Adel Mechaal hat das 3.000m-Rennen bei den türkischen Hallen-Meisterschaften in Istanbul in einer Zeit von 7:49,32 Minuten gewonnen. Hinter ihm wurde Abdurrahman Gediklioglu Zweiter vor Devrim Kazan. Der 18-jährige Kazan gewann über 1.500m (3:47,61). Im 3.000m-Lauf der Frauen war Ganze Bulut in 9:27,30 Minuten die Schnellste.

Bei den italienischen Hallen-Meisterschaften der Altersklasse U23 in Ancona gewann Federico Riva sowohl den 1.500m- (3:48,83) als auch den 3.000m-Lauf (8:14,77). Simone Barontini wurde seiner Favoritenrolle über 800m gerecht und erzielte eine Zeit von 1:48,46 Minuten. Bei den Frauen schaffte Ludovica Cavalli dasselbe Doppel wie Riva (4:16,41 bzw. 9:19,94), Gaia Sabbatini gewann über 800m (2:07,18).

About Author