Ehemaliger Hindernislauf-Rekordläufer Horst Gansel verstorben

Wie der Österreichische Leichtathletik-Verband (ÖLV) auf seiner Website informiert, ist am 30. Dezember 2020 der ehemalige ÖLV-Rekordläufer Horst Gansel im Alter von 82 Jahren verstorben. Der Oberösterreicher war im Sommer 1962 der erste heimische Hindernisläufer, der eine Zeit unter neun Minuten erreicht hat, bis er bei einer Bestleistung von 8:48,0 Minuten gelandet ist. Auch den nationalen 10.000m-Rekord hielt Gansel, der nach seiner Karriere sich erfolgreiche der Malerei und Bildhauerei widmete.
ÖLV