Straßenlauf-Wochenende: Chemtai-Salpeter israelische Halbmarathon-Meisterin

Die israelische Spitzenläuferin Lonah Chemtai Salpeter hat am ersten Weihnachtstag den israelischen Meistertitel im Halbmarathon gewonnen. Die 32-Jährige begnügte sich mit einer Zeit von 1:13:38 Stunden, siebeneinhalb Minuten langsamer als ihre persönliche Bestleistung. Chemtai-Salpeter hat im März den Tokio Marathon in einer Weltklassezeit von 2:17:45 Stunden gewonnen. Der Sieg im Männerrennen ging an Tadesse Getahon (1:02:09).
Emile Cairess und Kate Avery haben am Sonntag einen 5km-Straßenlauf im britischen Barrowford gewonnen. Cairess setzte sich in einer Zeit von 14:11 Minuten knapp vor Ross Millington und Joe Wigfield durch, Avery siegte in 16:18 Minuten mit 20 Sekunden Vorsprung auf Hannah Nuttall.