DSG Wien ÖLV-Laufcup Sieger 2020

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte hat die DSG Wien den diesjährigen ÖLV-Laufcup gewonnen. Mit 1.106 Punkten setzte sich der Verein mit seinen Aushängeschildern Timon Theuer und Julia Mayer deutlich vor ULC Riverside Mödling und KUS ÖBV Pro Team durch. Seriensieger SVS Leichtathletik musste sich mit Rang sieben zufrieden geben. In der Bundesländerwertung hatte Niederösterreich gegenüber Oberösterreich und Wien knapp die Nase vorne. In die Wertung fielen alle Meisterschaftsergebnisse ab der Altersklasse U14 bis zur Allgemeinen Klasse, ausgefallen sind trotz der Pandemie lediglich die Titelkämpfe im Crosslauf.
ÖLV