World Athletics gibt Finalisten bekannt

Der Leichtathletik-Weltverband (World Athletics) hat die jeweils fünf Finalistinnen bzw. Finalisten für die Wahl zur Leichtathletin und zum Leichtathleten des Jahres bekannt gegeben. Die Wahl, in die neben dem WA-Council und der WA-Familie auch die Leichtathletik-Fans ihre Stimme abgeben durften, ist seit 15. November abgeschlossen. Bei den Frauen schafften es drei Läuferinnen in die Top-Fünf: 5.000m-Weltrekordhalterin Letesenbet Gidey, die neue Weltrekordhalterin im Ein-Stunden-Lauf Sifan Hassan und Halbmarathon-Weltmeisterin Peres Jepchirchir. Ihre Kontrahentinnen sind Dreispringerin Yulimar Rojas und Sprinterin Elaine Thompson-Herah. Bei den Männern tritt 5.000m- und 10.000m-Weltrekordhalter Joshua Cheptegei gegen Ryan Crouser (Kugelstoßen), Armand Duplantis (Stabhochsprung), Johannes Vetter (Speerwurf) und Karsten Warholm (400m Hürden) an. Die Awards werden am 5. Dezember in einer virtuellen Gala verliehen.
World Athletics