World Athletics Leichtathlet des Jahres: Vier Läufer im Rennen

Der Leichtathletik-Weltverband (World Athletics) hat seine zehn Kandidaten auf den Titel des Leichtathleten des Jahres, welcher am 5. Dezember im Rahmen einer virtuellen Inszenierung vergeben wird, präsentiert. Auf der Liste befinden sich vier Läufer: Joshua Cheptegei, der mit seinen Weltrekordläufen im 5.000m- und 10.000m-Lauf einer der großen Favoriten auf die Auszeichnung ist, sein ugandischer Landsmann Jacob Kiplimo, neuer Weltmeister im Halbmarathon, der US-Amerikaner Donavan Brazier, der einen US-Hallenrekord plus die Weltjahresbestleistung im 800m-Lauf auf der Habenseite hat, sowie der Kenianer Timothy Cheruiyot, der in den 1.500m-Läufen ungeschlagen blieb und ebenfalls die Weltjahresbestleistung markierte.
World Athletics