Tokio Marathon im Herbst 2021

Laut japanischen Medienberichten hat der Veranstalter des Tokio Marathon die Entscheidung gefällt, das für 2021 geplante Event vom 7. März auf den 9. Oktober zu verschieben. Damit hofft die Tokyo Marathon Foundation Japans wichtigste internationale Laufveranstaltungen mit 38.000 Läuferinnen und Läufern durchführen zu können. Aufgrund der anhaltenden Restriktionen rund um die COVID-19-Pandemie scheint das im Frühjahr 2021 unwahrscheinlich. Der Tokio Marathon wurde im Jahr 2020 ähnlich wie der London Marathon als reines Eliteevent ausgetragen.