Glanzleistung von Ingebrigtsen bei norwegischen Meisterschaften

Jakob Ingebrigtsen hat sich am vergangenen Wochenende erwartungsgemäß den norwegischen Meistertitel im 1.500m-Lauf gekrallt. Dabei lieferte der nun 20-Jährige eine Soloshow ab und erzielte im Alleingang eine Zeit von 3:33,93 Minuten, um mit über 13 Sekunden Vorsprung auf Max Hauge zu triumphieren. Bei den Frauen siegte Hedda Hynne im 800m-Lauf in einer Zeit von 2:03,64 Minuten, war jedoch im Vorlauf eine Zeit von 2:01,08 Minuten gelaufen.