Jakob Ingebrigtsen schafft norwegischen 5km-Rekord

Norwegens Supertalent Jakob Ingebrigtsen hat am vergangenen Mittwoch in einem 5km-Straßenlauf in Stavanger den Landesrekord seiner Heimat gebrochen. Der 19-Jährige verbuchte als Sieger eines nur fünf Teilnehmer starken Starterfeldes, allesamt norwegische Läufer, darunter auch sein älterer Bruder Henrik, eine Zeit von 13:28 Minuten. Damit war er um neun Sekunden schneller als Sondre Nordstad Moen vor gut einem Jahr in Monaco und liegt auf Rang fünf der ewigen europäischen Bestenliste, unter anderem hinter dem drittplatzierten Günther Weidlinger. Auch Henrik blieb als Zweiter eines Rennens, das auf der zweiten Hälfte schneller wurde, in einer Zeit von 13:32 Minuten unter dem alten norwegischen Rekord.