DLV nominiert Biathlon-Weltmeisterin für Berglauf-WM

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat Laura Dahlmeier, zweifache Olympiasiegerin und siebenfache Weltmeisterin im Biathlon, für die Berglauf-Weltmeisterschaften am 16. November im argentinischen Villa la Angostura nominiert. „Ich freue mich, so eine fantastischer Sportlerin wie Laura im Team zu haben. Sie ist nicht nur eine gute Läuferin, sondern auch eine gute Kletterin“, wird DLV-Berglauf-Berater Kurt König auf der Website des DLV zitiert.
Neben Dahlmeier starten auch Stefanie Doll, die zuletzt beim Berlin Marathon eine persönliche Bestleistung von 2:35:33 Stunden gelaufen ist, Moritz auf der Heide, Benedikt Hoffmann und Florian Reichert für das deutsche Nationalteam.

About Author