Berihu und Chirchir gewinnen Dam tot Damloop

Der Äthiopier Solomon Berihu und die Kenianerin Evaline Chirchir haben den traditionsreichen und beliebten holländischen Volkslauf Dam tot Damloop gewonnen. Auf der zehn Meilen langen Strecke von Amsterdam nach Zaandam erzielte Berihu eine Zeit von 45:51 Minuten und war damit um 29 Sekunden schneller als der Kenianer John Langat und 51 Sekunden schneller als Joel Ayeko aus Uganda. Mohamed Ali war als Vierter stärkster Holländer. Bei den Frauen gewann Chirchir in einer Zeit von 50:32 Minuten drei Sekunden vor ihrer Landsfrau Irene Cheptai, eine ehemalige Crosslauf-Weltmeisterin, und 16 Sekunden vor Selamawit Degnachew aus Israel. Beste Lokalmatadorin war Bo Ummels auf Position fünf.
Dam tot Damloop