32.000 Teilnehmer bei gestrigem Business Run in Wien

Rund 32.000 Aktive nahmen bei besten äußeren Bedingungen am gestrigen Donnerstag am Wien Energie Business Run im Wiener Prater teil. Die schnellsten Läufer auf der 4,1 Kilometer langen Strecke war Stephan Listabarth (DSG Wien), der sich in einer Zeit von 11:53 Minuten vor Luca Sinn (UAB Athletics, 12:10) und Michael Stulik (KAV Team Gesundheit G II, 12,26) durchsetzte. Der Business Run in der Bundeshauptstadt ist die größte Laufveranstaltung des Landes in der zweiten Jahreshälfte.
Wien Energie Business Run