14 österreichische Junioren zur EM nach Boras

© Veranstalter Junioren-EM 2019 in Boras

Der Österreichische Leichtathletik-Verband (ÖLV) hat heute 14 Leichtathletinnen und Leichtathleten für die vom 18. bis 21. Juli in der südschwedischen Kleinstadt Boras, dem Heimatort von Siebenkampf-Europarekordhalterin Carolina Klüft, stattfindenden Europameisterschaften der Altersklasse U20 nominiert. Die rot-weiß-rote Delegation reist mit großen sportlichen Ambitionen nach Skandinavien, schließlich haben drei Athletinnen aus dem Team im vergangenen Jahr bei internationalen Bewerben der Altersklasse U18 (EM bzw. Youth Olympic Games) Edelmetall gewonnen.
 

© Veranstalter Junioren-EM 2019 in Boras
Läufer gut in Schuss

Gute Ergebnisse sollen im Ryavallen Athletics Stadium die drei Läuferinnen und Läufer im ÖLV-Team beisteuern. Die amtierende österreichische Meisterin in der Halle sowie im Freien in den Altersklassen U18 und U23, Petra Gumpinger (SU IGLA long life) startet im 800m-Lauf. Für sie ist es der erste internationale Auftritt im Dress des Nationalteams. Carina Reicht (run2gether), 2018 hervorragende Sechste bei der Jugend-EM im 3.000m-Lauf, geht in Boras über 5.000m an den Start und macht sich ebenfalls Hoffnungen auf eine gute Platzierung. Die junge Steirerin sowie der junge Kärntner Albert Kokaly (DSG Maria Elend) zeigten sich zuletzt bei Wettkämpfen in Regensburg im Anschluss an ein Trainingslager in der Höhe von St. Moritz in guter Form. Kokaly startet bei der Junioren-EM 2019 im 3.000m-Lauf.
Die weiteren ÖLV-Teilnehmer: Magdalena Lindner (ULV Krems, 100m + Sprintstaffel), Antonia Kaiser (SU IGLA longlife, Sprintstaffel), Katharina Mahlfleisch (DSG Wien, Sprintstaffel), Leonie Springer (ULC Riverside Mödling, Sprintstaffel), Lena Pressler (Union St. Pölten, 400m Hürden), Leo Kohldörfer (ULC Linz Oberbank, 400m Hürden), Ingeborg Grünwald (Union Salzburg LA, Weitsprung), Noemi Luyer (Union Pottenstein, Speerwurf), Adam Wiener (ATS Pinkafeld, Speerwurf), Will Dibo (SKV Feuerwehr Wien, Diskuswuf) und Chiara-Belinda Schuler (Siebenkampf)
 
 
Junioren-Europameisterschaften 2019 in Boras
Österreichischer Leichtathletik-Verband