Valentin Pfeil beim Heimspiel Zweiter

Valentin Pfeil (LAC Amateure Steyr) hat bei dem von seinem Heimatverein ausgetragenen Internationalen Steyrer Stadtlauf den zweiten Platz belegt. Der WM-Teilnehmer im Marathon erreichte das Ziel der sieben Kilometer langen Strecke in einer Zeit von 21:03 Minuten zwei Sekunden hinter dem kenianischen Sieger Geoffrey Chege. Simon Njeri aus Kenia komplettierte das Podest in einer Zeit von 21:23 Minuten. Dahinter platzierten sich Christian Steinhammer (ULC Riverside Mödling) und der ehemalige Marathon-Staatsmeister Isaac Kosgei (TGW Zehnkampf Union).
Bei den Frauen siegte die Kenianerin Jane Nganga in einer Zeit von 25:31 Minuten vor Lokalmatadorin Katharina Krendl (26:48) und Fridah Mwangi aus Kenia (27:08).