DOSB nominiert 21 Leichtathleten für Europaspiele

Der Deutsche Olympische Sportbund hat am Mittwoch 21 Leichtathletinnen und Leichtathleten für die European Games 2019 in Minsk nominiert. Darunter befinden sich die 800m-Spezialisten Christoph Kessler, Oskar Schwarzer, Sarah Schmidt und Majtie Kohlberg. Die Wettkämpfe finden vom 21. bis 30. Juni statt.