El Bakkali und Rocha gewinnen Crosslauf in Albufeira

Der marokkanische Hindernislauf-WM-Medaillengewinner Soufiane El Bakkali und Lokalmatadorin Salomé Rocha sind die Sieger des Crosslaufs im portugiesischen Albufeira, letzte Station der sieben Rennen umfassenden Crosslauf Permit Serie des Leichtathletik-Weltverbandes (IAAF). In Abwesenheit der kenianischen Läufer, die sich auf die nationalen Meisterschaften in der Heimat konzentrierten, sicherte sich der 22-jährige Topfavorit den Sieg im 9,35 Kilometer langen Rennen in einer Zeit von 28:14 Minuten. Acht Sekunden später folgte der portugiesische Routinier Rui Pedro Silva über die Ziellinie, dessen Landsmann Tiago Costa belegte Rang drei. Im 6,15 Kilometer langen Wettbewerb der Damen siegte Rocha in einer Zeit von 20:44 Minuten vor der Niederländerin Andrea Deelstra und Monica Silva aus Portugal.