Kenianische Siege beim Lecher Höhen-Halbmarathon

Die Kenianer Joyce Njeru und Antony Maina haben den Halbmarathon in der Höhe von Lech am Arlberg gewonnen. In einer Zeit von 1:35:43 Stunden absolvierte Maina die 15. Auflage des Lecher Höhen-Halbmarathon, der in Wahrheit ein 23-km-Lauf ist. Bei den Damen siegte die 20-jährige Kenianerin in einer Zeit von 2:00:21 Stunden. Auch kürzere Distanzen standen auf dem Programm.