Müsli

Es ist gesund, gibt Energie und ist die ultimative Geheimwaffe gegen Kraftlosigkeit und müde Beine: das Müsli.

© SIP
© SIP
Zutaten:

20g Dinkel-Vollkornflakes
20g Sojaflocken
2EL Amaranthpops
2 EL Walnusskerne
1EL getrocknete Cranberries
1 EL Rosinen
Magermilch oder -joghurt bzw. Fruchtsaft nach Belieben
Früchte und Beeren (nach saisonaler Verfügbarkeit)

Zubereitung:

Die Dinkel- und Sojaflocken mit kochendem Wasser übergießen und 10-15 Minuten quellen lassen (kann man auch hervorragend am Vortag vorbereiten). Die Amaranthpops, die Walnusskerne und die Trockenfrüchte hinzufügen und mit Magermilch aufgießen (oder mit Magerjoghurt vermischen). Nach Belieben mit etwas Ahronsirup süßen und mit frischen Früchten und Beeren anrichten.

Tipp:

Die Mineralstoffe in den Vollkornflakes machen alle Nahrungsergänzungsmittel überflüssig. Die Sojaflocken haben einen hohen Eiweißanteil, der sättigt und die Regeneration unterstützt. Amaranthpops und Trockenobst sorgen für eine ausgewogene Mikronährstoffversorgung. So ist der optimale Start in den Tag garantiert!