Staffel-WM mit polnischen Mittelstreckenstars

Die IAAF Staffel-Weltmeisterschaften, die am Wochenende nach Ostern in Nassau auf Bahamas stattfinden, erfreut sich über die Präsenz zweier der besten Mittelstreckenläufer Europas. Adam Kszczot und Marcin Lewandowski stehen im polnischen Aufgebot für die Staffel über 4×800 Meter. Es gilt, die Silbermedaille von 2015 zu verteidigen.
Dagegen verzichtet das Team auf Botswana auf die Präsenz von Nijel Amos in der 800m-Staffel der Herren. Laut offizieller Darstellung, weil der Olympia-Silbermedaillengewinner von London in diesem Jahr noch keinen 800m-Lauf bestritten hat und sich auf die 400m-Sprinstrecke konzentrieren will.

About Author