Rudisha verzichtet auf traditionelle Australien-Tour

Ausgerechnet im Jahr der erstmaligen Durchführung der Nitro-Meetingserie müssen Australiens größte Leichtathletik-Meetings auf ihren treuesten Star verzichten. Im Gegensatz zu den letzten beiden Jahren lässt der zweifache Olympiasieger David Rudisha 2017 den Trip nach Australien aus. Da der 28-Jährige seine Vorbereitung in die neue Saison heuer später startete, wird er ab Ende Jänner zu einem wochenlangen Trainingslager in Südafrika weilen. Als großes Saisonziel gab der Superstar bei einem Medientermin in Nairobi Anfang Dezember die Verteidigung des WM-Titels aus.

About Author


Warning: realpath(): open_basedir restriction in effect. File(/tmp) is not within the allowed path(s): (/home/www/web1325/html:/home/www/web1325/tmp:/home/www/webinterface/autodiscover:/home/www/public) in /home/www/web1325/html/runaustria-staging/wordpress/wp-includes/functions.php on line 2124