Tadesse Abraham gewinnt Basler Stadtlauf

Der frisch gebackene Schweizer Leichtathlet des Jahres Tadesse Abraham (siehe RunAustria-Bericht) hat den Basler Stadtlauf gewonnen. In einer Zeit von 21:44 Minuten setzte er sich auf der 7,55 Kilometer langen Strecke in der am Rhein-Knie gelegenen Schweizer Stadt vor Bernard Matheka aus Kenia und seinem Landsmann Julien Wanders durch.
Bei den Damen, die ein 5,9 Kilometer langes Rennen absolvierten, gewann Helen Bekele aus Äthiopien in einer Zeit von 19:26 Minuten vor Lucie Sekanova aus der Tschechischen Republik und Martina Strähl. Corinna Harrer aus Deutschland wurde Vierte, Ex-VCM-Siegerin Maja Neuenschwander belegte den sechsten Platz.