Bett und Jepkosgei gewinnen Bournemouth Marathon

Die Kenianer Stanley Bett und Eddah Jepkosgei sind die Sieger des Bournemouth Marathon 2016. Der 30-Jährige gewann in einer Zeit von 2:17:59 Stunden vor dem Marokkaner Abdelhadi El Mouaziz und dem Kenianer Julius Korir. Bei den Damen erzielte Eddah Jepkosgei eine Siegerzeit von 2:40:38 Stunden und lag damit fünf Minuten vor ihrer Landfrau Hilda Cheboi. Die Britin Emma Prideaux komplettierte das Siegerfoto. 13.000 Läuferinnen und Läufer nahmen am zweitägigen Marathon-Festival in Bournemouth teil.

About Author