Kenianer siegen beim Münster Marathon

Die Kenianer Duncan Koech und Elizabeth Rumokol sind die Sieger des diesjährigen Münster Marathon. Koech siegte trotz Problemen mit einer Blase in einer Zeit von 2:12:59 Stunden, seine Landsfrau benötigte exakt 2:33 Stunden für die 42,195 Kilometer lange Strecke.

About Author