Speed 500 IGNITE von PUMA

PROMOTION / © PUMA

PROMOTION / © PUMA
PROMOTION / © PUMA
Energierückgabe, Propulsion und ein extrem geringes Gesicht unterstützen, die persönliche Bestleistung zu erzielen. Diese Versprechungen macht der neue Speed 500 IGNITE, mit dem der deutschen Sporartikelhersteller PUMA die neueste Innovation im Rahmen der im Frühjahr wiedereingeführten Laufschuhserie Speed auf den Markt bringt.
Das neue Model vereint verschiedene Technologien, die Läufer immer weiter vorantreiben und zu Höchstleistungen anspornen. Der IGNITE-Schaum in der gesamten Sohlenkostruktion bietet optimale Energierückgabe, die hilft, Bodenkontaktzeiten beim Laufen auf ein Minimum zu reduzieren und so die Schrittfrequenz deutlich zu erhöhen. Die Propulsionszone in der Außensohle erstreckt sich über die Flexkerben und dient dem optimalen Abrollverhalten. Leichte Materialien sorgen für ein geringes Gewicht und so für einen Geschwindigkeitsvorsprung beim Laufen.
Den Speed 500 IGNITE, der seit 1. Juli erhältlich ist, gibt es auch in der „NightCat“-Ausgabe. Hier sind reflektierende Elemente strategisch positioniert, um die Sichtbarkeit auch bei Nacht oder schlechten Lichtverhältnissen zu gewährleisten. Der NightCat wird am 1. Oktober auf den Markt folgen.
PUMA