Geoffrey Mutai will in České Budějovice zurück auf Siegesstraße

Beim Halbmarathon in České Budějovice am kommenden Samstag will Geoffrey Mutai nach einigen mäßigen sportlichen Auftritten zurück in die Erfolgsspur kommen. Als größter Herausforderer des zweifachen Siegers des New York City Marathon gilt der junge Barselius Yego, der in Prag eine Zeit von 59:30 Minuten gelaufen ist. Bei den Damen liegt die Favoritenrolle auf den Schultern von Risper Chebet. Die Herausforderinnen sind Esther Ndeima und Ashete Bekele, die heuer Siebte beim Tokio Marathon war. Der Streckenrekord sollte für dieses Feld in Reichweite sein.
3.400 Läuferinnen und Läufer werden an der fünften Auflage des Halbmarathons in der südtschechischen Kleinstadt, der vierten von sieben Stationen der Run Czech League, teilnehmen.