Swiss Athletics nominiert für EM-Halbmarathon

Der Schweizer Leichtathletikverband Swiss Athletics hat die ersten Nominierungen für die Europameisterschaften in Amsterdam vorgenommen, alle betreffen den Halbmarathon. Bei den Herren haben gleich sieben Läufer die Norm geschafft. Tadesse Abraham, Christian Kreienbühl, Adrian Lehmann, Andreas Kempf, Marcel Berni und Julien Lyon wurden vor-selektioniert, Michael Ott sitzt auf der „Reservebank“ und springt ein, wenn einer der sechs Läufer ausfällt. Bei den Damen wurde neben Maja Neueunschwander Martina Strähl, Patricia Morceli, Martina Tresch und Laura Hrebec nominiert. Strähl möchte sich noch entscheiden, ob sie in Amsterdam im Halbmarathon oder über 10.000m an den Start gehen will.