Mockenhaupt deutsche Halbmarathon-Meisterin

Sabrina Mockenhaupt hat sich nach dem Knochenbruch im Mittelfuß im Winter mit einem deutschen Meistertitel im Halbmarathon zurückgemeldet. In Bad Liebenzell gewann sie in einer Zeit von 1:12:41 Stunden vor die für Lettland startende Agata Strausa und Melina Tränkle. Damit hat Mockenhaupt auch die Norm für die Europameisterschaften in Amsterdam geschafft.
Bei den Herren siegte der Äthiopier Mitko Sebolka in einer Zeit von 1:05:05 Stunden vor dem Eritreer Eyob Solomun und Jonas Koller. Titelverteidiger Philipp Pflieger verzichtete auf einen Start.

About Author