Das Höhenerlebnis für Multisport-Anwendungen

© Suunto / PROMOTION

© Suunto / PROMOTION
© Suunto / PROMOTION
„Manche nennen es Obsession – für uns ist es Einsatz.“ Mit diesen Worten präsentiert Suunto seinen neuen High-Tech-Trainingscomputer mit dem Namen Ambit3 Vertical auf der eigenen Website. Die Uhr ist ein äußerst fähiger Begleiter für den Läufer und in anderen Sportarten beheimatete Aktive, erstellt zusätzlich zu den bewährten Leistungsdaten präzise Höhenprofile und Karten. Vor allem im bergigen Gelände kann die Ambit3 Vertical ihre vollen Vorzüge ausspielen.

Trainingsplanung mit Movescount App

Planen Sie Ihr Training mit der Suunto Movescount App, lassen Sie sich von den Vibrationsalarmen auf der Uhr durch einzelne Trainingseinheiten leiten und teilen Sie ihre Erfahrungen im Anschluss.

Hochwertiger Trainingscomputer

Die hochwertige Uhr verfügt über einen Akku mit einer Laufzeit von 15 Stunden, überzeugt mit GPS-Genauigkeit, detaillierten Angaben zur Geschwindigkeit, Schrittart und Distanz, Daten zur Orientierung und Navigation und Herzfrequenz. Außerdem beherrscht sie einen Schlaf- und Schnellerholungstest und kann zahlreiche Trainingsprogramme auf der Uhr speichern, wobei sie zwischen diversen Sportarten unterschieden kann. Erweiterte Funktionseinstellungen sind über diverse Apps verfügbar.
Die Suunto Ambit3 Vertical verspricht seinen Usern ein neues Gesamterlebnis beim Training. Der hochwertige Trainingscomputer ist für einen Preis von €449,- im Handel erhältlich.