Streckenrekord durch Yegon

Der Kenianer Geoffrey Yegon hat beim Halbmarathon im niederländischen Venloo für einen fantastischen neuen Streckenrekord gesorgt. Der 27-Jährige, der bis dato noch für keine Furore auf internationalem Terrain gesorgt hatte, siegte in einer Zeit von 59:44 Minuten knapp vor seinem Landsmann Keneth Keter und dem Äthiopier Yigrem Demalsh.
Damit blieb Yegon satte 44 Sekunden unter dem alten Streckenrekord. Bei den Damen siegte die Kenianerin Perendis Lekapana in einer Zeit von 1:10:34 Stunden vor ihren Landsfrauen Winnie Jekorir und Ivy Kibet.